Wieso ihr einfach das machen solltet worauf ihr Lust habt

Du hast schon seit Ewigkeiten Lust was cooles zu starten? Aber kannst dich nicht dazu aufraffen? Und machst dir über alles möglich viel zu viele Gedanken? Was sagen die anderen wohl dazu? Werde ich dann ausgelacht? Ist das nicht komisch ?

Ist doch egal. Dann ist es eben komisch. Solange es dir gefällt und du Lust drauf hast, mach es! Es muss nicht den anderen gefallen. Sondern dir. Du musst Spaß daran haben und dein Leben genießen können. Und wie soll man es genießen wenn etwas fehlt? Wenn du nicht zufrieden bist? Wenn du denkst, du kannst mehr aus deinem Leben machen?

Jetzt sagen sie dir vielleicht alle, dass du es nicht machen sollst. Aber was werden Sie wohl sagen wenn du es durchziehst? Und was, wenn du damit sogar auch noch Erfolg hast?

Du wirst es nie erfahren, wenn du nicht anfängst deine Träume zu leben. Und auch wenn es nicht klappen sollte, wenigstens hast du es versucht. Sonst wirst du dich immer fragen: „Was wäre wenn?“.

Wir sind schließlich nur einmal jung.

Und wir werden es auch nie wieder so sein, wie wir es jetzt sind. Wir werden generell nie wieder so sein, wie wir es jetzt sind. So frei. Ungebunden. Lebhaft. Abenteuerlich. Neugierig. Glücklich. Aber auch verletzt. Und traurig. Alles wird sich ändern. Also genießt jeden einzelnen Moment. Macht Erfahrungen! Erlebt was. Und macht vor allem das Beste draus. Das Beste aus euch. Das Beste aus eurem Leben. Seid ihr selbst. Verstellt euch nicht. Habt Spaß. Entdeckt neue Dinge. Lernt neue Menschen kennen und schließt Freundschaften. Neue Länder. Neue Kulturen. Neue Sichtweisen.

Macht das alles, so lange ihr noch könnt. Solange ihr jung seid.

Nicht dass das Leben ab 40 vorbei wäre. Versteht mich nicht falsch! Aber genau jetzt ist einfach die richtige Zeit um Dinge zu erleben. Später steht ihr mit beiden Beinen fest im Leben und könnt nicht einfach mal so raus. Ihr habt einen Job, Familie, Kinder. Ihr seid gebunden. Aber das ist absolut nichts schlechtes. Seid glücklich, mit dem was ihr habt.

Und vergesst nicht, es werden immer ein paar Menschen hinter euch stehen. Egal was ihr macht, oder wie ihr euch verändert, die richtigen Menschen werden euch immer lieben.

xoxo, Nadine

16 comments

  1. Das hast du echt schön geschrieben und das sollte man sich wirklich zu Herzen nehmen. Das machen, was man selber möchte, und nicht das, was die anderen von einem erwarten oder für gut halten würden…toller Beitrag!
    Liebe Grüße
    Jana




    0
  2. Das ist eine super Bericht geworden
    Ich kenn das so gut was du da schreibst
    Manchmal denke ich zuerst an alle anderen bevor ich an mich denke und mache was ich möchte
    Lg Denise




    0
  3. Da hast du absolut recht. Was andere denken sollte so egal sein. Von konstruktiver Kritik mal abgesehen. Meistens ist es ja dann doch nur ein „oh mein Gott… schau mal die… schau mal der … “ was absolut keinen Wert haben sollte und einen nicht beeinflussen sollte. Die Leute reden immer. Vor allem die die selber nichts machen 😉 toller Artikel!
    Liebe Grüße, Lina
    http://www.colouroflina.com




    0
  4. Hallo liebe Nadine!

    Da steht sehr viel wahres in deinem tollen Beitrag! Denn manchmal muss man einfach den Kopf aufschalten und das Herz entscheiden lassen. Leider ist das natürlich im Alltag nicht immer so einfach. Weil man immer etwas hat, an das man sich bindet, über das man sich Gedanken macht. Aber manchmal muss man sich einfach überwinden und sich trauen und dann geht das Abenteuer los 🙂

    Ich wünsche Dir einen wunderbaren Mittwoch!
    Liebste Grüße an Dich ❤ Saskia von [ http://www.demwindentgegen.de ]




    0
  5. Tolle und wahre Worte! Das habe ich durch Persönlichkeitsentwicklung auch gelernt: Dein aktuelles Umfeld wirst meistens eh erstmal komisch finden, wenn du dich veränderst oder Dinge „anders“ machst als die meisten. Aber man kann eben auch nur große Erfolge und Veränderungen erreichen, wenn man mal nicht mit dem Strom schwimmt, sondern seine eigenen Ideen, Wünsche und Projekte umsetzt.

    Liebste Grüße,
    Alina von Selfboost




    0
  6. ein wunderschöner Beitrag liebe Nadine!
    ich gebe dir auch absolut recht! wir leben unser Leben nur ein einziges mal und da sollten wir so viele schöne Momente sammeln, wie nur möglich – das geht eben nur, wenn wir machen, was wir lieben!
    eine tolle Inspiration und ein Denkanstoß 🙂

    hab eine schöne Woche,
    ❤ Tina von Liebe was ist
    Liebe was ist auf Instagram




    1
  7. Ein sehr schöner und motivierender Post. Du hast absolut Recht, man muss das Leben für sich nutzen und jeden Moment genießen, auch im Alter. Denn die heutigen Rentner sind so vital, dass sie ihre freie Zeit auch für schöne Dinge nutzen können, die Spaß machen. Träume sind außerdem dazu da, gelebt zu werden. Besser spät als nie. 🙂

    Liebe Grüße
    Eve von http://www.eveblogazine.com




    1
    1. Danke dir für deinen lieben Kommentar Eve 🙂
      Besser spät als nie – da geb ich dir absolut Recht!
      Liebste Grüße <3




      0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.